Gegrillte Artischocken & Polenta mit Tomaten & Pesto

CLEAN EATING

grotto ticinese – Bon Appetito!

Nach unseren Familien -Ferien im Tessin möchte ich Euch ein leckeres Piemont-Rezept nicht vorenthalten.

grilled-artichoke-polenta-306

1_grilled-polenta-112

Zutaten: (3-4 Personen)
1 Tasse Polenta
3 ½ Tassen Wasser
1 Teelöffel Salz
½ Teelöffel Pfeffer
Basilikum
Olivenöl
—-
2 grosse Artischocken / 1 Zitrone
2 T Olivenöl
2 T Essig
Salz & Pfeffer
——-
Cherrytomaten
2 Teelöffel Olivenöl
Salz
—–
Garnieren:
3 Esslöffel Pesto
2 Esslöffel Kapern
Frischkäse oder Feta – je nach Geschmack
Basilikum

1_Am einfachsten bereitet Du die Polenta und die Artischocken schon einen Tag vorher vor. Vor dem servieren braucht Du dann nur noch den Grill zu starten und es ist angerichtet -in 15 Minuten!

2_Die Artischocken im heissen Wasser mit etwas Essig, Salz & einer halben Zitrone für 45 Minuten köcheln lassen. Danach vierteln und den haarigen Kern mit einem Löffel entfernen. Mit Olivenöl, Essig, Salz & Pfeffer würzen.

3_Für die Polenta 3 1/2 Tassen Salzwasser aufkochen. Hitze reduzieren und unter ständigen rühren die Polenta dazugeben. Die Polente kann mit Kräutern (Basilikum) & Pfeffer verfeinert werden. Polenta in ein flaches Gefäss bringen – vorher bitte mit etwas Olivenöl anstreichen. Über Nacht oder für min. 2 Stunden ruhen lassen.. danach in runde Portionen stechen.

4_Cherrytomaten in Olivenöl, Salz & Pfeffer einlegen. Grill anstellen, einheizen oder den Bachofen auf gute Hitze bringen…

5_Polenta solange auf den Grill halten bis beiden Seiten knusprig sind. Artischocken & Tomaten ebenfalls grillieren.

6_ Polentaburger anrichten  mit Kapern, Fetakäse, Basilikum, Pesto, den leckeren Cherrytomaten und den Artischocken. Bon Appetito!

Thanks Sylvia!!

Autor/Fotografie: Sylvia Fountaine | Feasting at Home Blog, 16. Mai, 2015

2_grilled-artichoke-polenta-308

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s